Sonntag, 18. November 2012

Waldorfbasar in Dortmund 2012

Bereits gegen Ende der Sommerferien beginne ich mit der "Produktion" für meinen Basarstand in Dortmund und Hagen. Den November versuche deshalb auch immer möglichst terminfrei zu halten, da ich aus Erfahrung weiß, dass hier die letzten Handgriffe und Fertigstellungen der Bilder, Filzobjekte und Karten notwendig sind.
Letzten Freitag habe ich dann nachmittags in der Rudolf-Steiner-Schule Dortmund aufgebaut und war nach 2 Stunden mit meinen Deko-Ergebnissen sehr zufrieden:

waldorf dekoration, Waldorfbasar, Waldorfschule Dortmund, Wollbilder, Wollzwerge
Blick auf den Stand von links...















waldorf dekoration, Waldorfbasar, Waldorfschule Dortmund, Wollbilder, Wollzwerge
...über die Mitte,...
waldorf dekoration, Waldorfbasar, Waldorfschule Dortmund, Wollbilder, Wollzwerge
...nach rechts.



















Einige Besucherinnen kenne ich seit vielen Jahren, denn sie kommen immer wieder zu meinem Stand und schauen, was es Neues gibt.
Viele schöne Kommentare bekam ich zu der Zwergenversammlung neben den Büchern.

waldorf dekoration, Waldorfbasar, Waldorfschule Dortmund, Wollbilder, Wollzwerge
Hier noch ein Blick auf einige der Postkarten.

Dieses Mal hatte ich freudiger Weise meine Freundin an meiner Seite, so dass ich ausnahmsweise selbst mal ein bisschen an den wunderschönen Ständen stöbern gehen konnte.
Nächsten Samstag baue ich dann in der Waldorfschule in Hagen auf.
Den dritten und letzten Waldorfbasar genieße ich dann die Woche darauf in Bochum, weil ich dort nur zum Bummeln, Genießen und Kaufen unterwegs bin!

Kommentare:

  1. Liebe Astrid,
    ja, Dein Stand sah wirklich toll aus! Und Deine Freundin hat Deine Sachen mit einer solchen Leidenschaft an den Mann gebracht, dass auch ich bei einem Zwergenbuch nicht nein sagen konnte. Ein Glück! Denn meine Tochter, die das Buch zu Weihnachten bekam, liebt die kurzen Geschichten, spielt sie nach und möchte vor allem die Geschichte mit dem kranken Baum immer wieder hören. Vielen Dank für so ein schönes Buch!
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die schöne Rückmeldung und einen lieben Gruß an dein Töchterchen!

    AntwortenLöschen